"FÖHN-ECHO" IN DEN MEDIEN

Es muss ja nicht Marthaler sein

Basler Zeitung 18.6.14

Prickelnde Uraufführung am Theater: Föhn

 

Der alte Mann und die Föhnbraut

BZ Basel 18.9.14

 

Der Wind der schreienden Seelen

TagesWoche 18.9.14

Fortunat Fröhlich und Christian Zehnder haben Urs Widmers letzten Text «Der Mythos vom Mannsberg» am Theater Basel musikalisch in Szene gesetzt. Eine Nahaufnahme an der urgewaltigen Wetterscheide alpiner Befindlichkeit.

 

Der 'Föhn' bringt Knistern und Kitsch

Tagesanzeiger 18.9.14

Das Theater Basel eröffnet die Saison mit der Uraufführung von "Föhn", einer leicht Klamaukigen Oper nach dem letzten Text von Urs Widmer.

 

Mehr Wind, mehr Lust

NZZ 18.9.14

 

So viele Todesvögel

Badische Zeitung 18.9.14

Am Theater Basel hatte "Föhn" Premiere, ein Musiktheater von Christian Zehnder, Fortunat Frölich und Urs Widmer.

 

Der Berg, wie er ruft, schweigt und singt

Südkurier 18.9.14

Der Föhn ist eine Frau. In Gestalt der Koloratursopranistin Susanne Elmark schreitet diese Windsbraut mit wehendem Kleid und schaurigen-schönen Tönen vom grauen Gebirgsklotz, dem Mannsberg, herab.

 

Mannsberg und Windsbraut

Die Südostschweiz 18.9.14

Urs Widmers letztes Werk

 

Vertonte Kopfschmerzen

Der Neue Merker

 

Windiger Saisonauftakt am Theater Basel

SRF Regional 17.9.14

Saisoneröffnung am Theater Basel mit dem Musiktheater «Föhn». Christian Zehnder und Fortunat Frölich haben einen Text von Urs Widmer umgesetzt. Der Föhn wird auf sein künstlerisches Potential und auf seine mythologische Kraft abgeklopft.